Kleine Höschen, Große Forschung

Was die Inzidenz betrifft, so liegt die Gesamtinzidenz der drei häufigsten Arten von Vaginitis bei Frauen bei über 50 %, und die überwiegende Mehrheit der Frauen hat mindestens einmal in ihrem Leben eine Vaginitis erlebt.

Die hohe Inzidenz hängt mit unserer falschen täglichen Pflege unseres Intimbereichs zusammen, wie z. B. dem einfachen Auswählen der Höschen, was viele von uns ebenfalls falsch machen ……

Wie wäscht Frau seine Höschen?

  • Mischen Sie nicht mit Oberbekleidung, vor allem Socken, die sehr leicht zu tragen Schimmel, wenn mit Höschen gemischt, wird mit Schimmel auf der Höschen infiziert werden, leben zusammen zwischen den Mitgliedern, weil der Wäsche mit der Waschmaschine gemischt leicht durch Kreuzinfektion verursacht.
  • Lassen Sie sie nicht über Nacht liegen, da sie dazu neigen, Bakterien zu züchten, was die Reinigung erschwert, und der in der Höschen zurückbleibende Geruch lockt Insekten an.
  • Waschen Sie in einem speziellen Utensil, um die Übertragung von Bakterien zu vermeiden.
  • Mädchenunterwäsche ist gut gewaschen, Mädchen nur mit Menstruationsblut befleckt kann mit kaltem Wasser abgewaschen werden, die meisten von ihnen können abgewaschen werden, wenn die Blutflecken getrocknet und gehärtet haben, können Sie Desinfektionsmittel Wunde Peroxid Tropfen auf sie verwenden, die Blutflecken können effektiv zersetzt werden.

 

 

  • Waschen Sie Ihre Höschen in der prallen Sonne oder bei hohen Temperaturen. UV-Licht ist das beste natürliche Desinfektionssystem, ebenso wie Bügeln und Föhnen, aber nicht zum Trocknen im Badezimmer.
  • Für weitere bequeme Höschen, klicken Sie bitte auf HalloBH~~~

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0

Dein Warenkorb ist leer

0